Escort Service Düsseldorf

Begleitservice für

Das puristisch, minimalistisch und zugleich retro-designte Restaurant im Museum für Kunstund Kulturgeschichte in direkter Citylage ist kreativer Ort für die Zubereitung bester Zutaten, die Frau Weber täglich frisch einkauft, morgens entscheidend, was mittags gekocht wird. Diese Informationen erfahren die Gäste entweder auf der großen Schiefertafel im Laden oder via Facebook - a1les detailliert, ausführlich und immer anders. Escort Köln

Wunderschöne internationale Escort Girls

Betritt Mensch Koehler's Laden, öffnet sich der Blick nach hinten in einen großen Raum, der einem traditionellen Wiener Kaffeeh aus zur Ehre gereichen würde. Nicht kitschig, aber fast ein bisschen aus der Zeit gefallen ist das Mobiliar und auch die Deko passt bestens dazu. Sehr beruhigend, dies ist. Sogar die Hinterhofterrasse ist einladend gestaltet, so dass man bei Sonnenschein gut im Freien sitzen kann. Ehe man den großen Raum erreicht, muss man noch an der deftigen Feinkost und der riesigen Tortenauswahl vorbei schlendern, denn zur Einkaufsmeile hin ist der Laden eigentlich ein Feinkostgeschäft. Auf der Speisenkarte des Frische, Geschmack und Optik nur mit wenigen zu vergleichen.

Der Escort Service der Ladies in Düsseldorf ist erotisch attraktiv und stilsicher.

Die lichtdurchflutete Mixtur aus Caf€ und Restaurant besticht neben der großen Glasfront vor allem durch die 70er Jahre Bestuhlung und Sitzgruppen im famosen Retro-Look. Somit kann man sich hier auch wunderbar mit der Tageszeitung oder einem Buch dem hausgemachten Kuchen und einer guten Tässe Kaffee widmen. Jedoch ist der Blick auf die (digitale) Tägeskarte ein Muss und wer die phantasievolle, emotionale Küche sowie auch mal einen Small-Talk mit Frau tlfleber erleben möchte, sollte hier frühzeitig auftauchen - denn im Laufe des Tages werden die Gerichte nach und nach von der Schiefertafel gestrichen. Fleisch-Freunde werden hier ebenso glücklich wie Veganer oder Vegetarier. Zwischen der "Polnischen Bratwurst mit tomatisierten P apr ika-Kartoffeln und Salat", dem "grat. Schafkäse mit Aprikosen- Chutney, Brot und Salat" oder dem "warmen Süßkartoffel- Kichererbsen-Pistazien- Salat mit gebratenem Tofu und Salat" gehen hier auch Gnocchi- Yariationen wunderbar, so zum Beispiel "Gnocchi mit Tomaten, Avocado und Ziegenfrischkäse" oder "Gnocchi mit Gemüse in Sonnenblumenkern- Petersilien-Pesto"..

Gekonnter Begleitservice.

Ein Höhepunkt sind aber sicherlich die "Lammlachsstreifen auf Pepero nata mit Ses amkartoffeln trnd Salat" sowie das " glückliche Hühnerfrikassee in Worcester-Kapern-Sauce im Blätterteigkissen mit Sa\at". Egal was man vor sich stehen hat: es sieht gut aus, es riecht gut, es schmeckt hervorragend und man erkennt iede Zutat am eigenen Geschmack. Dabei ist das Preis-Leistungsverhältnis großartig! Ach ja, das gleiche gilt selbstredend fur die l\achtisch- Yafianten von der "gebratenen Banane mit süßem Joghurt" bis zum "Obstsalat mit süßem Schmand. Glänzend blinken die polierten Kupferkessel durch die Glasfenster im Schankraum. Hier wird noch echtes Dortmunder Bier gebraut. Die Hovels Hausbrauerei ist eine der letzten Brauereien in der ehemaligen Bierstadt Dortmund. Eigentlich schade, denn Dortmund war mal die zweitgrößte Bierstadt der §flelt. Das sich hier also - ob auf der Speise- oder Getränkekarte - alles um's Bier dreht und drehen muss, versteht sich schon fast von selbst. ljnd davon kann auch der Gastraum erzählen: Fässer, Ijrkunden und Gerätschaften erzahlen von der Dortmunder Braukunst. Dunkle Holzbalken und alte delfter Fliesen, wie sie früher in vielen Bauernhöfen zu finden waren, zeigen die lange westfälische Tladition der Dortmunder Familie von Hövel, die dem Bier einst seinen Namen gegeben hat. Draußen gibt es dazu einen großen Biergarten; Theater und Innenstadt sind nah, so dass sich ein Essen in Hövels Hausbrauerei gut mit einem Besuch in der Stadt verbinden 1ässt.

Willkommen. Mein Name ist BellaEscort Service Düsseldorf

Klick doch unten auf den Button und ich leite Dich weiter zu den Escorts

♦Escort Service Düsseldorf Damen

Escortservice NRW.

Die westfälische Tradition flndet sich auch auf der Karte: §7estfälischer Rosenk ranz, Münsterländer Hochzeitssuppe und Schweinshaxe. Wem das zu deftig ist, kein Problem. Salate und auch Fisch stehen ebenso auf der Karte. Und natürlich darf Dortmunder Salzkuchen (3,30 Euro) nicht fehlen. Schließlich ist der Salzkuchen zusammen mit dem Potthast das kulinarische Aushängeschild Dortmunds. Salzkuchen ist ein rundes Brötchen mit Loch, ordentlich Kümmel und grobem SaIz. Darauf kommt Schwartemagen, Zwiebelmett oder Käse. Wir entscheiden uns fur "einmal Schwartemagen und einmal Zwiebelmett, dazu ein kaltes Hövels". Natrirlich konnte man auch etwas anderes trinken. Aber zu diesem Essen muss es Dortmunder Bier sein. Schnell verputzen wir unsere Salzkuchen.

Hotel und Hausbesuche in Essen, Düsseldorf, Dortmund.

Lecker deftig zum leicht malzigen Bier. Aber: So ein Salzkuchen wirkt schon ganz gut gegen den Hunger. 'ü7er glaubt ein Salzkuchen ist ein kleines Schnittchen, der irrt. Nein, dahat man schon was in der Hand. IJnd schon werden auch unsere Hauptgerichte vom freundlichen Kellner gebracht: Spanferkel- Rollbraten mit Treberbrot und Kümmelkrautsalat Q7,90 Euro) und die Bierbratwurst mit Pommes frites und Krautsalat (8,90 Euro). Beide Gerichte kommen mit Hövels-Jus. tü(/ie gesagt: Bier darf hier - auch als Zutat in der Zubereitung - nicht fehlen. Das Treberbrot übrigens ist das klassische Brot der Bierbrauer. Denn Tkeber ist nichts anderes, als ausgekochtes Malzschrot, das beim Bierbrauen übrig bleibt. Der Spanferkelrollbraten ist mild gepökelt und sehr zart und saftig.

Das Team bei Escort Begleitung Escort Service Düsseldorf

Eben genau das Essen, das marr braucht, wenn man den ganzen Tag auf den Feldern \üTestfalens gestanden, Kohle geklopft oder Bier gebraut hat. Oder einfach nur richtig Hunger hat. Die Bierbratwurst ist angenehm würzig und zart. Dazu gönnen wir uns noch ein Dortmunder Zwickelbier, ebenfalls direkt aus dem Haus, golden und mild. IJnd vor allem: gesund. Da Zwickelbier nicht gefiltert wird, enthält es noch alle Schwebstoffe, die eigentlich ins Bier gehören. Nach der herzhaften Grundlage kann man noch gut ein \X/eilchen sitzenbleiben und sich weiter an den heimischen Bierspe zialitaten erfreuen.

Betritt Mensch Koehler's Laden, öffnet sich der Blick nach hinten in einen großen Raum, der einem traditionellen'üTiener Kaffeeh aus zut Ehre gereichen wärde. Nicht kitschig, aber fast ein bisschen aus der Zeit gefallen ist das Mobiliar und auch die Deko passt bestens dazu. Sehr beruhigend, dies ist. Sogar die Hinterhofterrasse ist einladend gestaltet, so dass man bei Sonnenschein gut im Freien sitzen kann. Ehe man den großen Raum erreicht, muss man noch an der deftigen Feinkost und der riesigen Tortenauswahl vorbei schlendern, denn zur Einkar-rfsmeile hin ist der Laden eigentlich ein Feinkostgeschäft. Auf der Speisenkarte des Bistros steht viel Meeresgetier. Hummer, Krabben, Lachs und Hering dominieren das Angebot. Aber auch die Fleischesser kommen nicht zu kurz. Neben der ständigen Karte gibt es auch ein wöchentlich wechselndes Angebot an diversen Leckereien. Von Montag bis Freitag bietet Koehler's Bistro zudem "Le plat du jour" an. Das Tagesgericht kostet mit einem kleinen Glas §7ein 15 Euro. Vorweg wird Brot gereicht, zu dem man Butter oder Kräuterquark wählen kann. Die Hummerrahmsuppe mit Shrimps kommt mit eher dezentem Krustentieraroma auf den Tisch. Shrimps schwimmen reichlich darin.